💪🥇Dave Draper: Höhe | Gewicht | Arme | Brust | Biographie - Fitness Angela Salvagno & Fitness Nachrichten

UHR: Die besten 5 Trizeps aller Zeiten in der Bodybuildinggeschichte!

Über Dave Draper

Geboren: 16. April 1942
Geburtsort: Secaucus, New Jersey, USA
Residenz: Santa Cruz, Kalifornien, USA
Spitzname: Der Blonde Bomber
Höhe: 5 '10 "(180 cm)
Gewicht: 224 lbs (102 kg)
Offseason Gewicht: 250 lbs (113 kg)
Brust: 56 "(142 cm)
Waffen: 21 "(53 cm)

Dave Draper wurde in Secaucus, New Jersey geboren. Sein Gewichtstraining begann im Alter von zehn Jahren und war eine wohlgeformte Gewohnheit, als er Mitte der fünfziger Jahre etwa zwölf Jahre alt war.

In der Mitte der späten 60er Jahre, Dave Draper, "Der Blonde Bomber", Kam, um den kalifornischen blonden Strandjungen-Muskelideal zu personifizieren, das bis heute gilt. Als übergewichtiger Teenager begann er eine Transformation, die sich zu einem massiven, formschönen und spektakulär verjüngten Körper entwickelte.

In der High School nahm er am Wrestling, Turnen und Schwimmen teil, wurde aber am meisten vom Training mit Gewichten inspiriert. Mit 21 gewann er die Mr. New Jersey Titel. Ein halbes Jahr später zog er nach Santa Monica, Kalifornien, um dort zu arbeiten Weider Barbell Company bis 1969. Während dieser Zeit arbeitete er auch in Kinofilmen.

In Kalifornien trainierte Draper zunächst in einem Fitnessstudio, das oft als "The Dungeon" bezeichnet wurde. Er beschrieb dies als einen großen, schrecklichen Raum, der an der Ecke von 4th und Broadway und später im ursprünglichen Gold's Gym ausgehoben wurde. Trainingspartner enthalten Frank Zane, Arnold Schwarzenegger, Franco Columbu und Mike Katz.

Er begann seinen Aufstieg zum Bodybuilding-Star, im Zuge der Annexion der 1965 IFBB Herr Amerika, 1996 IFBB Herr Universumund 1970 IFBB Mr. World Titel.

Er hatte eine bedeutende Rolle als aufstrebender Bodybuilder in dem erfolgreichen Film "Mach keine Wellen"(1967), die Hauptrolle spielte Tony Curtis, Claudia Cardinale und unglücklich Sharon Tate. Als Freigeist bekannt, zog sich Draper in den 70er Jahren vom Bodybuilding-Mainstream zurück, kehrte aber in den 80er Jahren zurück. Bekannt als einer der Herren des Sports, heiratete er seine Frau Laree im Jahr 1988 (Webmaster seiner offiziellen Website davedraper.com).

Mr. & Masters Olympia Ergebnisse

  • 1967 – IFBB Mr. Olympia: 4. Platz

Titel gewonnen

  • 1963 – IFBB Herr New Jersey
  • 1965 – IFBB Herr Amerika
  • 1966 – IFBB Mr. Universum
  • 1970 – IFBB Herr Welt

Dave Draper Galerie

1 von 10

Dave Draper Videos

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg