💪🥇Doppelkabel Neutral-Griff Lat Pull-Down - Fitness Angela Salvagno & Fitness News

UHR: Bodybuilder, die Dinge viel zu weit Ep # 1 nahmen

Auch als Dual-Cable-Lat-Pull-Down bekannt.

In dieser Übung

  • Ihr wichtigster Zielmuskel ist trainiert: Latissimus Dorsi
  • Synergisten: Brachialis, Brachioradialis, Levator Scapulae, Teres major, Mittlerer und unterer Trapezius, Rhomboide, Deltoideus posterior, Pteralis major, kleiner Brustmuskel
  • Dynamische Stabilisatoren: Bizeps Brachii, Trizeps Brachii (nur langer Kopf)
  • Mechanik: Verbindung
  • Kraft: Ziehen

Startposition

  1. Befestigen Sie einen Steigbügel an zwei hohe Seilrollen. Und positionieren Sie eine Bank oder einen Stuhl in der Mitte zwischen den beiden Rollen.
  2. Fassen Sie in jeder Hand einen Steigbügel mit neutralem Griff und setzen Sie sich direkt unter die Umlenkrollen. Die Kabel sollten straff gezogen werden, die Arme sollten vollständig ausgestreckt sein und die Schultern sollten nach oben gestreckt sein.

Ausführung

  1. Atmen Sie aus und ziehen Sie die Steigbügel nach unten, bis Ihre Ellbogen an Ihren Seiten sind.
  2. Halten Sie für eine Zählung von zwei, strecken Sie Ihre Brust aus und drücken Sie Ihre Rückenmuskulatur.
  3. Einatmen und in die Ausgangsposition zurückkehren
  4. Wiederholen Sie dies für die gewünschte Anzahl von Sätzen.

Einige Einblicke

  • Ihr Rücken und Nacken müssen neutral sein.
  • Die Zugkraft muss von den Ellenbogen ausgehen und nicht vom Bizeps.
  • Diese Übung hilft Ihnen, Ihre Rücken- und Armmuskulatur aufzubauen und die Kraft des Oberkörpers zu entwickeln.
  • Diese Übung kann auch einseitig durchgeführt werden (d. H. Jeweils eine Seite).
  • Als Alternative können Sie auch auf dem Boden knien.

Doppel-Kabel Neutral-Griff-Latzug-Video

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg