💪🥇Cholesterol | Lebensstil

Trainingsanleitung für den Oberschenkel- oder Oberschenkelstrang

Die Cholesterin Es ist ein Fett Es hat mehrere Funktionen im Körper, obwohl es für seine schädlichen Auswirkungen auf die kardiovaskuläre Gesundheit besser bekannt ist. Es ist Teil der Zellmembranen und Vorläufer von lebensnotwendigen Substanzen wie den sogenannten Steroidhormonen (Cortisol, weibliche und männliche Geschlechtshormone), Gallensäuren und Vitamin D.

Im Organismus wird es grundsätzlich von der Leber, so dass Ihre Blutwerte ein Gleichgewicht zwischen dem Cholesterin, das wir durch die Nahrung aufnehmen, und dem, das wir selbst herstellen, halten. Wenn die Blutkonzentrationen zu hoch sind, kann es in Arterien und Venen abgelagert werden, dann rosten und buchstäblich an seinen Wänden "stecken" und so den Durchmesser der Blutgefäße bis zu dem Punkt vollständig geschlossen. Daher sind hohe Cholesterinwerte im Blut eines der wichtigsten Risiken der sogenannten Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Arteriosklerose, Hirn- und Herzinfarkt).

Der Verbrauch von gesättigtes Fett erhöht Blutcholesterinspiegel, während der von ungesättigten Fettsäuren sie verringert.

Normalerweise die Cholesterin Es ist mit Proteinen verbunden, die Lipoproteine ​​bilden. Cholesterin und Triglyceride binden in der Leber und bilden so genannte Lipoproteine ​​mit sehr geringer Dichte oder VLDL. Lipoproteine ​​mit sehr niedriger Dichte werden allmählich in Lipidproteine ​​mittlerer Dichte (IDL), wenig (LDL) oder hochdichtes Lipoprotein (HDL) umgewandelt, wenn Lipide und Proteine ​​freigesetzt werden. Daher werden die VLDL-Partikel im Fett- und Muskelgewebe in IDL umgewandelt, da die Triglyceride im Gewebe verblieben sind. Im Blut werden die IDL-Partikel in LDL umgewandelt, die den Kreislauf verlassen und an Rezeptoren der Leber und anderer Zellen binden. HDL-Partikel sind für den Transport von Cholesterin aus den Geweben in die Leber verantwortlich, wo sie beispielsweise als Gallensäuren eliminiert werden können.

Die Cholesterin welches an die Partikel gebunden ist HDL es heißt umgangssprachlich "gutes" Cholesterin und derjenige, der zusammen passt LDL es ist bekannt als "schlechtes" Cholesterin weil es für das Auftreten von Atherosklerose verantwortlich ist.

Lebensmittel mit Cholesterin

Lebensmittel Cholesterin (mg / 100 mg Lebensmittel)

  • 2.000 $
  • Eigelb 1.560
  • Leber / Nieren 300-400
  • Fettkäse 120
  • Würstchen 80-100
  • Huhn 80-100
  • Kalbfleisch 80-100
  • Lamm 77
  • Schwein 70-80
  • Türkei 60-70
  • Räucherschinken 50-60
  • Margarine 60
  • Butter 28
  • Vollmilch 15
  • Magermilch 3
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg