💪🥇Zählen Sie nicht Kalorien und Fett verlieren - Fitness Angela Salvagno & Fitness News

Top 5 Schultertraining Fehler und wie man sie korrigiert

Sie müssen keine Kalorien zählen.

Um Ihr Zielgewicht zu erreichen, müssen Sie auf lange Sicht gesunde Gewohnheiten annehmen und sie zu einem Lebensstil machen.

Gewichtszunahme ist eine Frage des Verzehrs von überschüssigen Kalorien, während das Abnehmen eine Sache ist, weniger Kalorien zu verbrauchen, als Sie brennen.

  • Es gibt drei Makronährstoffe, Kohlenhydrate, Proteine ​​und Fette, die benötigt werden, damit der Körper funktioniert.
  • Wann immer du eine Mahlzeit machst, ist es wichtig, immer zuerst an Protein zu denken, welche Proteinquelle esse ich?
  • Dann füllen Sie Ihren Teller mit Obst / Gemüse, um einen 4-5 Portionen Obst / Gemüse mit einem Tag zu konsumieren. Hinzufügen von Fetten (Olivenöl, Nüsse, öliger Fisch, Eier, Omega-3-Tabletten, Butter usw.), da diese für unseren Körper essentiell sind.
  • Bitte verstehe Fette machen dich nicht fett, Kalorien machen dich fett!
  • Die Kohlenhydratzufuhr sollte auf dem Aktivitätsniveau basieren
  • Obwohl das Ausschneiden von Kohlenhydraten ausreichend ist, um kurzfristig Gewicht zu verlieren, gibt es auf lange Sicht keinen Vorteil, und kohlenhydratarme Diäten sind schwer anhaftbar, nicht nachhaltig, man fühlt sich scheiße und nicht gesund.

Hier sind einige Ansätze zu verwenden, um Ihnen zu helfen, Ihre Kalorien zu kontrollieren und Fett zu verlieren, ohne Kalorien zu zählen.

1. Essen Sie mehr Gemüse

Gemüse enthält Ballaststoffe, die zu einer Füllung führen. Es wurde in der Forschung gezeigt, dass Gemüse, zu einer kalorienarmen Ernährung, mit verbessertem Gewicht und Fettabbau korreliert. Hinzu kommt, dass alle Mikronährstoffe, die sie für die wenigsten Kalorien und Gemüse enthalten, eine der wichtigsten Kalorienquellen sind. Versuchen Sie und stellen Sie sicher, dass die Hälfte Ihrer Platte mit buntem Gemüse bedeckt ist und Sie die Anzahl der Kalorien reduzieren sollten, die Sie essen.

2. Essen Sie mehr mageres Protein

Wiederum einfach und offensichtlich, aber extrem effektiv. Protein hat eine starke sättigende Wirkung, zusammen mit einem hohen thermischen Effekt, der Menge an Kalorien, die der Körper benötigt, um ein gegebenes Nahrungsmittel abzubauen. Essen mehr Protein und Gemüse kann Ihnen helfen, Ihre Kalorien zu kontrollieren, wie dies gezeigt wurde, um Kalorien aufgrund der Sättigung durch erhöhte Protein-und Ballaststoffe aus Gemüse zu reduzieren führen. (2) Protein stimuliert auch die Proteinsynthese und schafft eine Umgebung für die Erhöhung der Muskelmasse. Je mehr Muskeln du trägst, desto höher ist dein Stoffwechsel und desto besser siehst du aus.

3. Portionskontrolle

Zum Beispiel könnte Ihre Portion Protein gleich der Handfläche sein. Eine Portion Kohlenhydrate entspricht der Größe Ihrer geballten Faust, und eine Portion Fett entspricht der Spitze Ihres Daumens. Bei Nüssen können Sie eine Handvoll wählen. Sie können dann die Anzahl der Portionen von Protein, Kohlenhydraten und Fetten kontrollieren, die Sie täglich abhängig von Ihrem Körpergewicht haben. Beispielsweise; 10 Portionen Protein, 4 Portionen Fett und 5 Portionen Kohlenhydrate. Dies kann dann abhängig von Körperbewertungen und Fortschritt geändert werden. Die Methode ist großartig, da kein Rechner benötigt wird.

4. Essen Sie langsam

Es braucht Zeit für den Körper, um die Fülle zu registrieren und nach einer Weile signalisiert es Befriedigung. Wenn Sie langsam essen, haben Sie mehr Chancen, weniger Kalorien zu konsumieren.

5. Trinken Sie mehr Wasser

Wenn Sie mehr Wasser trinken, können Sie voller werden und weniger Kalorien verbrauchen. Manchmal können Sie auch denken, dass Sie hungrig sind, aber Sie sind wirklich nur Durst oder gelangweilt. So kann Trinkwasser die Antwort sein.

6. Nach einem Essensplan

Nach einer Schritt für Schritt Anleitung kann für einige vorteilhaft sein, aber dies wird nur funktionieren, wenn der Kunde in Betracht gezogen wurde, wenn es vom Ernährungsberater entworfen wurde. Das bedeutet, dass die Präferenzen, der Lebensstil, die Toleranzen, die Ziele und das Wissen des Kunden genau darauf abgestimmt sind. Es ist auch wichtig, ähnliche Lebensmittel und Mahlzeiten zu haben, die je nach dem, was der Kunde an diesem Tag essen möchte, ausgetauscht werden können, da es täglich langweilig ist, nicht nachhaltig zu sein und dem Kunden nichts über das Essen beizubringen Wahlen und Kalorien. Sie möchten nicht ein Essen Plan für Ihr ganzes Leben folgen, so Bildung ist der Schlüssel zu diesem Ansatz.

Andere Ansätze

Andere Ansätze reichen von der Verwendung kleinerer Platten, die Entfernung von Kohlenhydraten von 1 oder 2 Mahlzeiten pro Tag, die Aufrechterhaltung von Stress auf ein Minimum und das Erhalten von ausreichendem Schlaf und Hydratation oder das Entfernen von Kochölen aus Ihrer Küche. Diese helfen Ihnen, Kalorien zu kontrollieren. Sind diese Wege optimal für Fettabbau, Erhaltung oder Muskelaufbau? Nein natürlich nicht, weil sie nicht so genau sind, wie Makronährstoffe tatsächlich zu zählen und die Zahlen zu treffen, aber Kalorien zu zählen ist nicht jedermanns Sache!

Achten Sie immer auf gesunde Gewohnheiten vor dem Makronährstoff-Zählen, da es für manche ein großer Schritt sein kann, nicht zu groß für alle, aber es kann schwierig sein, wenn Sie anfangen und zu Problemen führen, sogar Zwangsstörungen und Essstörungen. Anstatt zu versuchen, eine brandneue Routine anzunehmen und Ihr Leben in einer Woche umzudrehen, planen Sie, kleine, neue, nachhaltige Lebensgewohnheiten zu implementieren. Zum Beispiel mehr Wasser trinken, einmal pro Woche spazieren gehen oder trainieren oder 2 Stück Obst pro Tag essen. Kleine Schritte, die Ihre aktuelle Routine nicht zu sehr stören, werden auf lange Sicht einfacher zu implementieren und einzuhalten sein. Sobald der erste Schritt zur Gewohnheit wird, beginnen Sie einen zweiten Schritt.

Finde also heraus, was für dich am besten funktioniert, und frage dich immer: "Kann ich sehen, dass ich 2 Monate oder ein Jahr später so esse?" wenn du kannst dann toll. Wenn nicht, dann müssen Sie eine Ess-Routine finden, die nachhaltig und angenehm für Sie ist! Wir wollen keine Diät, die nur 10-12 Wochen dauert, wir wollen genussreiche Veränderungen des gesunden Lebensstils. Dann, sobald Sie bereit sind, versuchen Sie, ein Ernährungstagebuch für eine Woche oder zwei zu halten, um Ihre genauen Kalorien und Makronährstoffzusammenbruch auszuarbeiten, die Sie verbraucht haben, und basierend auf Zielen und Fortschritt mit der Hilfe eines Fachmanns anzupassen.

Kalorien zählen

Gerade jetzt, obwohl Sie nicht Ihr ganzes Essen für den Rest Ihres Lebens abwägen müssen, sind hier einige Mahlzeitideen und ihre ungefähren Kalorien.

Es geht also darum, sich selbst zu wägen, wenn man nach dem Pinkeln aufwacht. und dann für eine Woche oder 2 an einem Speiseplan festzuhalten und sich dann wieder selbst zu wiegen.

Zum Beispiel entscheiden Sie sich für 2x 700 Kalorien Mahlzeiten, 1x 550 Kalorien Mahlzeiten und 2x 100 Kalorien Snacks jeden Tag. Nach einer Woche haben Sie genau das gleiche Gewicht. Dies ist, wenn Sie Ihre Mahlzeiten manipulieren.

Jetzt fängst du an, 1x 700 Kalorienmahlzeit zu essen. 2x 550 Kalorien und 2x 100 Kalorien Mahlzeiten und nach einwöchigem Essen noch einmal bewerten.

* Alle Gewichte sind Rohgewichte

Sieh dir das Video an: Schultern nach hinten trainieren Schultern zurück trainieren Schulter Impingement Übungen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg