Bevor Sie Ihre Oberschenkel bearbeiten, müssen Sie Ihre Knie schützen, indem Sie alle Muskeln, die in sie eingeführt werden, erwärmen. Zu oft denken die Leute, dass das Aufwärmen des Quadrizeps mit einfachen Beinverlängerungen zum Aufwärmen der Knie ausreicht, aber es ist ein Fehler! Um Kniebeschwerden zu vermeiden, solltest du mit dem Erhitzen anfangen ...

So schützen Sie Ihre Knie beim Quadrizeps-Training

Bevor Sie Ihre Oberschenkel arbeiten, müssen Sie Schütze deine Knie Heizung alles
Muskeln, die in ihnen eingefügt sind.

Zu oft denken die Leute, dass das Aufwärmen des Quadrizeps mit einfachen Beinverlängerungen zum Aufwärmen der Knie ausreicht, aber es ist ein Fehler!

Um Knieprobleme zu vermeiden, Sie müssen damit beginnen, die Zwillinge, den Quadrizeps und die Oberschenkel zu erwärmen, in dieser Reihenfolge.

Da die Zwillinge in den Femur eingeführt werden, ist es wichtig strecke sie vor der Arbeit der Quadrizeps oder Oberschenkel, um die Kniegelenke richtig zu erhitzen.

Nach dieser einfachen Regel wird die Unannehmlichkeit und Schmerzen in den Knien verhindern oder abschwächen.

Es ist auch wichtig, die Knöchel zu halten flexibel, um den Rücken während Übungen, die an den Oberschenkeln arbeiten, wie Kniebeugen, so gerade wie möglich zu halten.

Die Ziele der Aufwärmsequenz sind, die folgenden Muskeln auf das Training vorzubereiten und das Verletzungsrisiko zu reduzieren in:

  • Knie
  • Cuadryps
  • Niedriger Rücken
  • lsquotiabiales
  • Hüften
  • Manschettenknöpfe

Führen Sie zwischen 20 und 30 glatte Wiederholungen der folgenden Übungen mit leichten Lasten durch.

  • Heben von stehenden Zwillingen
  • Hocken
  • Eigengewicht mit starren Beinen
  • Squat (wieder)

Geht ohne Pause von einer Übung zur nächsten. Wenn Sie nicht merken, dass ein Zyklus Sie erhitzt hat, können Sie einen zweiten Zyklus durchführen.

Sobald Sie diesen Zyklus der globalen Erwärmung abgeschlossen haben, gehen Sie zu Ihrer ersten Quadrizeps-Übung mit mindestens einer Lichtserie, um die Vorderseite Ihrer Beine gezielt zu wärmen, bevor Sie mit schwereren Lasten hantieren.

Ja Du bist schon heiß Da Sie gerade die Oberschenkelmuskulatur und das Gesäß trainiert haben, ist es nicht notwendig, die gesamte Aufwärmsequenz zu wiederholen, aber Sie müssen mindestens eine bestimmte Übung für den Quadrizeps weiter aufwärmen.

Sieh dir das Video an: KNIE STABILISIEREN & OBERSCHENKEL TRAINIEREN (QUADRICEPS) 📚Science

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg