💪🥇 Lass die Waage nicht dein schlimmster Feind sein! - Fitness Angela Salvagno & Fitness Nachrichten

Shredz Devin Physique spricht mit FitnessVolt.com

Wenn Frauen mit einer Bewegung und einer Diät beginnen, ist ihr Ziel typischerweise Gewichtsverlust, und ihr Richtwert ist normalerweise eine willkürliche Zahl auf der Skala. Wegen der Betonung der Zahlen verzweifeln viele Frauen, sobald sie ein Plateau erreicht haben. Sie fangen an, schlecht über sich selbst zu denken, wenn die Waage zum Feind wird und die Zahl wird sich nicht bewegen.

Bleiben Sie fokussiert und erreichen Sie Ihre Fitnessziele

Es ist leicht, sich in einen ungesunden Lebensstil zurückzuziehen und all die Fortschritte rückgängig zu machen, die Sie gemacht haben, wodurch Sie sich noch schlechter fühlen. Warum sollten Sie sich die Mühe machen, wenn Ihr Körper nicht das tut, was Sie wollen, auch wenn Sie alles tun, was Sie tun sollen? Es ist ein Teufelskreis, aber mit einer Veränderung des Denkens und der Einstellung können Sie diesen Kreislauf durchbrechen und Ihre Angst vor dem Ausmaß und die Angst vor einem Plateau überwinden.

Wir denken, dass wir ein niedriges Körpergewicht haben sollen und dass endloses Cardio der Weg ist, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, aber das ist letztendlich unproduktiv, weil das, was uns gesagt wird, falsch ist.

Die Zahl auf der Skala ist nicht immer so bedeutend wie wir denken. Wenn Sie ein neues Diät- und Trainingsprogramm beginnen, beginnt Ihr Gewicht aufgrund der positiven Veränderungen schnell zu fallen. Sie haben vielleicht einen sitzenden Lebensstil mit einer schlechten Ernährung voll gesättigtem Fett und leeren Kalorien geführt.

Der Übergang zu einem aktiven Lebensstil mit einer ernährungsphysiologisch vollständigeren und fettärmeren Ernährung zwingt Ihren Körper zu einer schnellen Anpassung. Dies gibt Ihrem Stoffwechsel einen Starthilfe, die schnellen Gewichtsverlust fördert. Da sich Ihr Körper jedoch an die Veränderungen, die Sie vorgenommen haben, anpasst, verlangsamt er sich, wenn er überschüssiges Gewicht abbaut, und Sie treffen auf ein Plateau, das keine Menge an Cardio zu reparieren scheint.

Gönnen Sie sich mehr Motivation mit einer neuen Denkweise

Es gibt zwei Änderungen, die Sie vornehmen können, um sicherzustellen, dass Sie Fortschritte in Richtung des gewünschten Körpers machen.

Die erste besteht darin, Ihre Definition der Ergebnisse zu ändern. Die Waage ist ein nützliches Werkzeug in der ersten Phase Ihrer Gewichtsabnahme, da es ein guter Motivator ist, während sich Ihr Körper an Ihren neuen Lebensstil anpasst. Sobald Sie jedoch das unvermeidliche Plateau erreicht haben, ist es an der Zeit, die Skala nicht mehr zu benutzen, um zu beurteilen, wie erfolgreich Sie sind. Anstatt sich darauf zu konzentrieren, wo du denkst, dass du versagst, solltest du dich daran erinnern, wie viel Fortschritt du gemacht hast. Nehmen Sie Fortschritt Fotos und vergleichen Sie sie mit Fotos von sich selbst, bevor Sie Ihr Fitness-Programm begann. Zu sehen, wie dramatisch sich Ihr Körper durch all Ihre harte Arbeit verändert hat, kann Sie motivieren, Ihre Routine zu verstärken.

Ändern Sie Ihre Routine ist der zweite Schritt, um das Plateau zu überwinden und von der Skala weiterzugehen. Cardio ist großartig für Ihre Gesundheit, aber um Ihren Körper wirklich zu formen, müssen Sie mit dem Krafttraining beginnen. Die Muskeln, die Sie während des Krafttrainings aufbauen, geben Ihnen nicht nur die Kurven, die Sie wollen, sondern auch Ihren Stoffwechsel. Wenn Sie Muskeln aufbauen, beginnt Ihr Körper, Kalorien schneller zu verbrennen. Wenn Sie zu Ihrer Routine hinzufügen und bei Ihrer Diät bleiben, werden Sie weiterhin Körperfett verbrennen.

Die Endergebnisse

Sie könnten abgeworfen werden, wenn die Zahl auf der Waage nach dem Krafttraining wieder ansteigt. Auch wenn Sie Zentimeter von Ihrer Taille, Oberschenkel und anderen Bereichen Ihres Körpers verlieren, ist es wahrscheinlich, dass Sie an Gewicht zunehmen. Denken Sie daran, dass Muskeln dichter sind als Fett. Fünf Pfund Fett werden ein kleineres Volumen einnehmen als die gleiche Menge an Fett. Sehen Sie sich Ihre Fortschrittsfotos an und sehen Sie, wie viel schlanker Sie sind, bevor Sie mit dem Krafttraining begonnen haben. Mehr als alles andere wird Ihnen dies wahrscheinlich zeigen, wie wenig der Umfang nach dieser anfänglichen Periode schnellen Gewichtsverlusts zählt.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg