💪🥇Stephen L. Reeves: Höhe | Gewicht | Arme | Brust | Biographie - Fitness Angela Salvagno & Fitness Nachrichten

Schau dir Martyn Ford 6'8 an. „320lb alias 'The Nightmare'

Über Stephen L. Reeves

Geboren: 21. Januar 1926
Ist gestorben: 1. Mai 2000
Geburtsort: Glasgow, Montana, USA
Spitzname: Herkules
Höhe: 6 '1 "(185 cm)
Gewicht: 213 lbs (97 kg)
Brust: 52 "(123 cm)
Oberschenkel: 26 "(66 cm)
Taille: 29 "(74 cm)
Kälber: 18 "(46 cm)

Stephen L. Reeves wurde am 21. Januar 1926 in Glasgow, Montana, geboren. Im Alter von zehn Jahren waren Reeves und seine Mutter nach Oakland in Kalifornien gezogen. Als er seine Teenagerjahre die Zukunft betrat Mr. Universum war tief in Bodybuilding Magazine eingetaucht und Bodybuilder wurden seine Helden. Insbesondere die Muskeln John Grimek war seine Quelle der Inspiration. Steve Reeves Das Schicksal als Champion Bodybuilder wurde zugesichert.

Reeves wurde ein eifriger Trainer und trainierte in einem Fitnessstudio in der Garage. Irgendwann jedoch ist er der Garage entwachsen und beigetreten Ed Yaricks Fitnessstudio in Oakland. Yarick, selbst Bodybuilder, unterrichtete Steve drei Mal in der Woche bei einem Ganzkörpertraining und packte ganze vierzig Pfund Muskeln auf seinen Körper. Bis 1944 wog Reeves ein mächtiges 203 Pfund und stand auf einer Höhe von 185 cm.

Es war auch 1944, dass Reeves in den Militärdienst eintrat, um die japanischen Streitkräfte zu bekämpfen. Ein Malariaanfall und ein Mangel an konsequentem Training haben ihm 25 Pfund Körpergewicht geraubt. Doch nach dem Ende des Krieges war er in Japan stationiert und setzte sein Regime der Gewichtsabnahme und des gesunden Essens fort und gewann den Muskel wieder, den er verloren hatte.

Am Ende seines Militärdienstes ging Steve zurück in Yaricks Fitnessstudio und schob sein Körpergewicht noch weiter nach oben. Seine Augen wandten sich der Konkurrenz zu. Im Jahr 1946 gewann er die Herr Pazifikküste Wettbewerb. Im Jahr 1947 gewann er es erneut und fügte auch die Mr. Amerika Titel zu seinem Trophäenfall. An der Spitze seines Spiels fing Steve an, Schauspielunterricht zu nehmen, um die Möglichkeiten seines Körpers in Verbindung mit seinem guten Aussehen und seinem urbanen Charme zu sehen.

Aber der Wettbewerb zeichnete sich immer noch ab. Im Jahr 1948 verlor er John Grimek in der NABBA Herr Universum Wettbewerb aber tröstete sich selbst, indem er a gewann Herr Welt Titel in Frankreich. Im Jahr 1949 Mr. Universum, Steve belegte nur den dritten Platz, als er das erste Mal so schlecht gelaufen war. Viele geben zu, dass Grimek der Sieger den Titel und das nicht verdient hat Clancy Ross an zweiter Stelle hatte nicht die Ästhetik von Reeves.

Steve gewann den Titel 1950 in einem sehr engen Wettbewerb mit Reg Park, Idol und zukünftiger Mentor von A. Schwarzenegger Steve kündigte seinen Rücktritt vom Bodybuilding an und widmete sich dem Schauspielern.

Er spielte in einer Reihe von Filmen in den 1950er Jahren und in den 1960er Jahren. Er tendierte dazu, mächtige Charaktere in seiner Schauspielkarriere zu spielen, von denen die denkwürdigste war Herkules.

Steve Reeves starb im Alter von 74 Jahren am 1. Mai 2000 in Escondido, Kalifornien, im Palomar Medical Center. Er starb wegen Komplikationen des Lymphoms. Er war ein leuchtendes Beispiel für ästhetisches Bodybuilding.

Mr. & Masters Olympia Ergebnisse

  • Nie teilgenommen

Titel gewonnen

  • 1946 – AAU Herr Pazifikküste
  • 1946 – AAU Mr. Western America
  • 1947 – AAU Mr. Pacific Coast
  • 1947 – AAU Herr Amerika
  • 1948 – AAU Herr Universum (Groß)
  • 1948 – Herr Welt
  • 1950 – NABBA Herr Universel

Stephen L. Reeves Galerie

1 von 10

Stephen L. Reeves Videos

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg