💪🥇Reverse-Griff Lat Pull-Down - Fitness Angela Salvagno & Fitness News

Rich Piana bestätigt Sara heiratete ihn für die Green Card …

In dieser Übung

  • Ihr wichtigster Zielmuskel ist trainiert: Latissimus Dorsi
  • Synergisten: Brachialis, Brachioradialis, Teres major, Posteriore Deltoideus, Rhomboide, Levator Scapulae, mittlere und untere Trapezii, sternaler (unterer) Pectoralis major, Pectoralis minor
  • Mechanik: Verbindung
  • Kraft: Ziehen

Startposition

  1. Setzen Sie sich auf die Latzugmaschine und stellen Sie sie so ein, dass Ihre Oberschenkel eng unter den Stützen sitzen.
  2. Fassen Sie die Stange mit einem schulterbreiten, supinierten Griff (doppelt unterlegt) knapp innerhalb der Schulterbreite.

Ausführung

  1. Atme aus, während du die Stange nach unten ziehst, bis sie deine obere Brust berührt. Drücken Sie Ihre Schulterblätter und beugen Sie Ihre Schulter, während Sie Ihren Ellbogen ausstrecken.
  2. Halte diese Position für eine Zählung von zwei.
  3. Atme ein und bringe die Bar in die Ausgangsposition zurück.
  4. Wiederholen Sie dies für die gewünschte Anzahl von Sätzen.

Einige Einblicke

  • Ziehen Sie die Stange mit Ihren Rückenmuskeln nach unten, nicht mit Ihren Armmuskeln.
  • Halte deinen Oberkörper ruhig.
  • Ihr Bizeps fungiert nur als dynamische Stabilisatoren, zusammen mit dem langen Kopf Ihres Trizeps.
  • Der Breitgriff-Lat Pull-Down ist ideal für Ihre oberen Lats und Teres major. Es erweitert sie und gibt Ihnen diesen breiten V-Kegel. Der Retrgriff-Lat-Pull-Down betont deinen Brachialis (in deinem Oberarm) und deinen unteren Latissimus, was dir Lats gibt, die weiter an deinen Seiten entlang laufen. Verwenden Sie daher beide Varianten.

Reverse-Grip-Latzug-Video

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg