Gute Nachricht: Lee Priest aus dem Krankenhaus entlassen, gefeuert bei 'Sick wegen Steroide' - Fitness Angela Salvagno & Fitness News

Mark Hunt geht Ballistic bei Dana White Nach der Entfernung von UFC Fight Night 121

Bodybuilding-Legende Lee Priest wurde nach 9 Tagen aus dem Krankenhaus entlassen.

Lee wurde aufgrund einer Endokarditis, die eine Infektion in der inneren Auskleidung des Herzens ist, ins Krankenhaus eingeliefert.

In einem kürzlich veröffentlichten Post auf seinem offiziellen Instagram dankte Lee allen seinen Fans für die Unterstützung, die er während seiner Zeit im Krankenhaus erhielt.

Endlich aus dem Krankenhaus ein großes Dankeschön für all die guten Wünsche und Gebete von Familienfreunden und Fans etc. 9 Tage im Lockdown Gefühl und Experiment Ich bin langsam auf dem Weg der Besserung 👍 nur ich konnte alle Drs und Kopf der Krankheit verblüffen Steuerung. Dachte, sie könnten herausfinden, dass ich nicht von diesem Planeten bin.

In einem anderen Beitrag antwortet Lee Priest Everyone, dass er gestorben ist oder dass er wegen Steroiden krank ist:

Ich bin am Leben und gesund. Ich bin auch ein professioneller Bodybuilder. Ein Beruf ist für den Einsatz von Steroiden bekannt und in dem viele sterben auf der Suche nach ihren Träumen.

Und warum trainiere ich immer noch jeden Tag hart …? Viele wollen die Wahrheit nicht glauben. Viele wollen glauben, dass es hier nur um Steroide geht und nicht um jahrelanges hartes Training, Diät und Entschlossenheit. Ich kann sie nicht dazu bringen, ihre Meinung zu ändern. Aber ich kann jedem sagen, der Profi werden will, der viel mehr als eine "voll von Magie" Spritze braucht, um Bodybuilder zu werden.

Ich bin mir sicher, dass sie es nicht hören, glauben oder verstehen wollen. Ich habe dieses Thema so oft berührt, ich bin müde von ihm. Ich war ehrlicher als alle anderen. Ich wurde hunderte Male gefragt, warum ich so offen darüber spreche, und ich gebe ihnen immer die gleiche Antwort. Weil die Wahrheit leichter zu merken ist und vielen jungen Menschen helfen kann, bevor sie einen großen Fehler machen.

Steroide sind kein Wundermittel für jemanden, um ein Top-Bodybuilder zu werden oder Ruhm zu erobern. Sie sind eine einfache Hilfe. Steroide können einen normalen Physiker nicht zum Körperbau eines Champions machen. Er kann keine Muskelmasse für dich entwickeln und wird niemals dein Ausweis auf der Profi-Karte sein. Wenn Sie denken, dass Steroide Ihr heiliger Gral sind, tut es mir schrecklich leid. Sie werden nie ein erfolgreiches Leben haben, auch nicht mit Ihrer Profi-Karte.
Um im Leben Erfolg zu haben, müssen Sie zuerst an sich selbst glauben und sich nicht von Pillen und Injektionen abwenden lassen.

Ich wusste immer noch nicht, dass ich Profi werden wollte, ich hatte nicht einmal eine Ahnung, dass es eine solche Klassifizierung gab. Das Einzige, was er wusste, war, dass er etwas gefunden hatte, was er wirklich liebte: Training. Ich liebte das Gefühl, meinen Körper dahin zu treiben, wo ich es nie für möglich gehalten hätte. Ich liebte die Art und Weise, wie ich anfing zu schauen und mir gefiel das wirklich, um mir einen Sinn zu geben.

Dieses Gefühl ist nie verschwunden, egal wie viele Kompetenzen involviert sind oder wie oft er nicht den ersten Platz bekommen hat. Es gab Zeiten, in denen ich wusste, dass ich es verdient hätte, gewonnen zu haben und in anderen, als ich gewann, wäre meine Leidenschaft für Bodybuilding nie gewesen. Meine Neugier auf meinen Körper und wie ich ihn verändern könnte, ist nie weggegangen.

Was mir zu dieser Zeit nie in den Sinn gekommen ist, als ich verloren habe oder wenn Jungs, die viel größer waren als ich, auf dem ersten Platz blieben, war, dass ich mehr Steroide verwenden musste. Ich hätte nie gedacht, dass ich mehr einsetzen muss, um zu gewinnen, um stärker zu sein als sie oder um auf der Bühne besser zu sein.

Trotz wie gut Sie mich am Tag des Wettbewerbs auf der Bühne sahen, ging es nicht nur um mich. Ich habe alles getan, was ich tun musste, nichts hätte sich ändern können.
Die Entscheidung, ob ich für den Titel gut genug war, hing von anderen ab. Deshalb war es den Richtern am Ende des Tages egal, wie viel er benutzt hatte. Warum also erschweren, mich mehr zu benutzen, als dass ich mich wohl fühlte …?

Ich werde mich nie mit etwas beschäftigen, was ich nicht wirklich bin. Ich habe mich selbst nie gesehen und wollte etwas sehen, das nicht da war.

Viele Male Jungen und sogar Erwachsene, die denken, dass sie das Potenzial haben, Profis zu werden, aber sie erkennen nicht, dass sie genetisch nicht die notwendigen Qualitäten haben und wegen dieser Enttäuschung anfangen, große Mengen von Steroiden zu verwenden, überzeugt, dass der Lizenzpro ist a Der Wendepunkt "wenn sie das" Regime "der Substanz richtig machen.

Ich bin sehr frustriert zu wissen, wie viele Leute denken, dass es um Drogen und die zwanghaften Gespräche geht, die sie über Steroide führen. Ich denke, das wird sich nie ändern. Das Internet hat die Schaffung der magischen Kräfte der Ergänzungen und Steroide erleichtert. Die Medien haben geglaubt, dass alle Elite-Athleten dank der Verwendung von Steroiden so gut sind.

Sie sprechen nicht mehr über außergewöhnliches Talent. Anscheinend ist das einzige Talent, das es in diesen Tagen braucht, zu wissen, wie man eine Spritze manipuliert. Mit der richtigen Droge kann jeder ein Supersportler sein, was für ein Müll …!

Da ich diese Mentalität nie ändern konnte, frage dich: "Bist du bereit für Bodybuilding zu sterben …?". Ich war noch nie und werde es nicht sein.

Wenn Sie geboren wurden, um gut darin zu sein, brauchen Sie keine Drogen, um Ergebnisse zu sehen.

Und wenn nicht, wird keine Menge von Steroiden diese Änderung machen.

-Lee Priester

Anfang des Jahres musste Lee Priest wegen eines Nervenschadens operiert werden, bei dem er sein Bodybuilding-Training fast vollständig einstellte. Es war eine traurige Nachricht für die Fans, denn Priester war oft eine Stimme der Ehrlichkeit und Motivation außerhalb der IFBB, Priester spricht oft offen den Gebrauch von anabolen Steroiden, SARMs und anderen Drogen.

FitnessVolt.com Gedanken und Gebete sind mit Lee Priest, wir senden unsere guten Wünsche für eine schnelle vollständige Genesung!

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg