­č嬭čąçVersuche diese High Intensity Style Full Body Workouts f├╝r tolle Ergebnisse - Fitness Angela Salvagno & Fitness News

Jim Morris: H├Âhe | Gewicht | Arme | Brust | Biografie

Sag das nochmal? Intensive Bodybuilding-Workouts, schnelle Routine, großartige Ergebnisse … Klang zu gut, um wahr zu sein? Nicht wirklich. Zumindest nicht ablehnen, bis Sie weiter lesen.

Intensität und Muskel

Die meisten Menschen wissen, dass man hart arbeiten muss, um Muskeln aufzubauen. Intensive Bodybuilding-Workouts, Periode. Niemand würde argumentieren, dass Ihre Workouts einfach auf Pfund Muskeln zu packen sein sollten. In der Tat, je härter Ihre Trainingseinheiten sind, desto mehr Muskeln haben Sie angelegt. Das ist ein ziemlich einfaches Konzept zu begreifen.

Den ganzen Körper in einem Workout trainieren?

Was ist schwerer zu begreifen ist, dass viele der besten Körper der Welt mit Ganzkörper-Routinen gebaut wurden. Steve Reeves, Clancy Ross, John Grimek und andere berühmte Mr. Americas haben sich zu unerhörten Levels entwickelt, die höchstens 3 intensive Bodybuilding Trainings pro Woche machen.

Sie arbeiteten in jeder Sitzung am ganzen Körper und ihre Ergebnisse sprachen für sich. Die Workouts waren hart, schwer und beruhten größtenteils auf grundlegenden Compound-Bewegungen. Der ganze Körper wurde jede Sitzung bearbeitet.

Dies war in der Prä-Steroid-Ära. Sie mussten viel ernster rekuperieren als die chemisch unterstützten Bodybuilder, die folgen würden. Sie verbrachten Ruhetage und sorgten dafür, dass sie viel Schlaf bekamen. Muscle wird während der Ruhe gebaut und das haben sie verstanden.

Das Beste aus beiden Welten?

Arthur Jones befürwortete sehr intensive Bodybuilding-Workouts. Er wusste, dass die Workouts kurz sein mussten, um super intensiv zu sein. Um die Workouts zu verkürzen, wurden sehr niedrige Sätze empfohlen, sogar bis zu einem Satz pro Übung.

In den 1970er Jahren förderte er diese intensiven, kurzen und seltenen Routinen und schlug vor, dass sie 3 Tage pro Woche durchgeführt werden. Er hatte zu dieser Zeit einen tiefgreifenden Einfluss auf die Bodybuilding-Community. Er hatte die Ganzkörperroutinen der vorherigen Ära mit seiner neuen Übungstheorie kombiniert.

Mike Mentzer förderte Jones 'Ideen mit seinen Heavy Duty Workouts. Während Jones Vollkörperroutinen befürwortete, dachte Mike, dass gespaltene Routinen der richtige Weg wären.

Die Bodybuilding-Welt, obwohl beeinflusst, fuhr fort, hochvolumige Routinen zu fördern. Das bedeutete viel Zeit im Fitnessstudio. Mehr als die meisten würden es ausgeben wollen.

Manche Dinge ändern sich nie

Nun, es ist jetzt 60-70 Jahre her, dass Reeves, Ross und Grimek die Bühne zierten. Viele Dinge sind seither gekommen und gegangen. Zwei Dinge haben sich jedoch nicht geändert.
Das erste ist, dass Sie noch hart trainieren müssen, um Muskeln aufzubauen. Die zweite ist, dass der Körperbau eines Bodybuilders immer noch mit Ganzkörperübungen aufgebaut werden kann. Das heißt, intensive Bodybuilding-Workouts, die bei jeder Sitzung den ganzen Körper trainieren.

Denk darüber nach. Der menschliche Körper ändert sich nicht mit den Modeerscheinungen verschiedener Generationen. Die Prinzipien des Bodybuildings, die in einer Ära funktionieren, werden in einer anderen funktionieren.

Bauen Sie Muskeln auf, ohne im Fitnessstudio zu leben

Wenn also die Grundprinzipien immer noch gelten. Warum können sie nicht für dich arbeiten? Nun … sie können.
Stellen Sie sich diese Fragen:

Sind Sie es leid, 5 oder mehr Tage im Fitnessstudio zu verbringen, wenn es noch andere Dinge gibt, denen Sie sich widmen möchten?

Fühlen Sie sich am Ende einer Trainingswoche deflationiert und erschöpft anstatt größer und energiegeladener?

Möchtest du deinen Körper maximieren, während du außerhalb des Fitnesscenters ein Leben führst?

Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantwortet haben, lesen Sie weiter. Wenn Sie mit Nein geantwortet haben, lesen Sie trotzdem weiter. Du könntest etwas lernen.

Regeln folgen

Wenn Sie ein intensives Bodybuilding-Workout in einem Ganzkörperformat erstellen, müssen Sie einige Dinge beachten.

1. Sie müssen die Anzahl der Übungen und Sätze niedrig halten.

Wenn die Intensität hoch sein soll, muss die Lautstärke niedrig sein. Zu oft verwechseln Menschen harte Arbeit mit intensiver Arbeit.

Das Anheben einiger schwerer Gewichte, die Stunden nach dem Einstellen eingestellt wurden, ist sehr schwer, aber es ist nicht intensiv.

Das Heben sehr schwerer Gewichte für niedrige Sätze in kurzer Zeit ist hart und intensiv!

Muskel kann mit einem Satz pro Übung gebaut werden, wenn es richtig gemacht wird. Zwei oder drei Max, aber du wirst viel länger im Studio sein, mit wenig oder mehr, um es zu zeigen.

2. Du musst sehr hart trainieren!

Ja, Sie sparen Zeit bei intensiven Ganzkörper-Workouts, aber Sie müssen den Pfeifer bezahlen, um Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen bei jeder der Übungen bei oder in der Nähe trainieren.

3. Notieren Sie alle Ihre Workouts in einem Workout-Journal.

Schau auf dein letztes Training zurück und versuche immer ein bisschen mehr zu machen. Versuchen Sie, die Wiederholungen oder das Gewicht jedes Workout ein wenig zu erhöhen. Ohne eine Zeitschrift, auf die Sie sich beziehen, werden Sie vergessen, was Sie beim letzten Training getan haben. Am Ende werden Sie öfter Gewichte und Wiederholungen wiederholen, als Sie denken.

Verwenden Sie das Journal als Motivationswerkzeug. Schau dir deinen vorherigen Workout-Eintrag vor jedem Set an. Mach dich nicht fertig, wenn du nicht die ganze Zeit hinauf gehst. Du wirst Höhen und Tiefen haben. Sie sollten jedoch konsequent nach oben streben. Schau dir das große Bild an.

4. Begrenzen Sie die Anzahl der Übungen.

Zu viele Übungen führen zu Überlagerungen von Muskelgruppen. Das hat denselben Effekt wie das Hinzufügen von mehr Sets zu den gleichen Übungen. Intensive Bodybuilding-Workouts sind niedrig eingestellt.

Nehmen wir an, Sie machen Dips, Bankdrücken und Militärpressen und führen jeweils nur einen Satz in dieser Reihenfolge aus.

Manche würden sagen, du hast deinen Trizeps mit den Dips, deine Brust mit den Bankdrücken und deine Schultern mit den Militärpressen bearbeitet. Ein gutes Brust-, Schulter- und Trizepstraining, oder? Lass uns näher hinschauen.

Tatsächlich haben Sie zwei direkte Sätze für die Brust und drei direkte Sätze für die Schultern und den Trizeps gemacht. In allen Übungen war dein Trizeps die Muskelgruppe, die vor der Brust oder den Schultern versagte.

Was, wenn Sie zwei Sätze jeder Übung gemacht haben. Das wären 4 direkte Sätze für die Brust und 6 für den Trizeps und die Schultern.Zu viel von dieser Art von Training wird über den Trizeps trainieren Sie verlassen frustriert mit ihrem Fortschritt.

Überlappungen können Sie schnell in sehr intensive Bodybuilding-Workouts bringen. Das führt uns zum nächsten Tipp …

5. Wählen Sie Ihre Übungen mit Bedacht.

Da Sie nur eine begrenzte Anzahl von Übungen und niedrige Gesamtsätze durchführen möchten, müssen Sie grundlegende zusammengesetzte Bewegungen verwenden. Auf diese Weise arbeiten Sie viele Muskeln mit wenigen Übungen.

Jegliche Muskeln, die nicht ausreichend mit den zusammengesetzten Bewegungen getroffen werden, müssen mit Isolationsbewegungen bearbeitet werden, die die bereits bearbeiteten Muskeln nicht überlappen. Denken Sie über Ihre Übungsauswahl nach. Probieren Sie diese intensiven Bodybuilding-Workouts als Ausgangspunkt.

6. Zug selten.

Das heißt nicht, hier und da hin und wieder zu trainieren. Trainiere einfach nicht mehr als 3 Mal pro Woche. Jeder dritte Tag wäre für die meisten Menschen besser.

Wenn Sie sich beim letzten Training noch ausgelaugt oder wund fühlen, warten Sie noch einen Tag. Deine Muskeln werden nicht vor Inaktivität schrumpfen, also mach dir keine Sorgen. Die zusätzliche Pause ermöglicht es Ihnen, das gesamte vom letzten Training stimulierte Wachstum zu produzieren.

Sie werden mit Energie und Enthusiasmus in Ihr nächstes Workout gehen und das wollen Sie. Wenn Sie nicht genug ausgeruht sind, werden Sie Angst haben, ins Fitnessstudio zu gehen. Zwinge es nicht. Sie können Muskelwachstum nicht erzwingen, es muss überredet werden.

7. Verwenden Sie dieses Trainingsjahr nicht! – Am wichtigsten.

Es ist Zeit für einen Reality-Check im Bodybuilding. Dein Körper ist keine Maschine. Es wird ausbrennen, egal wie schlau Sie trainieren, wenn Sie nicht ab und zu nachlassen.
Trainiere auf diese Art und Weise, solange du Stärke und Größe gewinnst, dann plane eine Entlassung. Nimm dir ein paar Wochen frei. Mach etwas anderes. Wirklich, du wirst besser dran sein.

Steve Reeves trainierte 3 Monate im Jahr! Er trainierte auf einem Höhepunkt, gewann einen Wettbewerb und bevor das Übertraining begann, hörte er mit dem Training für das Jahr auf. Steve würde 9 Monate im Jahr Filme drehen, wandern und andere körperliche Aktivitäten machen.

Natürliche Muskeln verschwinden nicht einfach, wenn Sie mit dem Training aufhören. Ja, der Muskel wird irgendwann ohne Training schrumpfen, aber es ist nicht über Nacht.

Es ist wahrscheinlich klug, ein Jahr Training im Voraus zu planen. Planen Sie eine Wachstumsphase von intensiven Bodybuilding-Workouts, eine Ruhephase und eine Erhaltungsphase von Arbeiten mit niedrigerer Intensität und höherem Volumen während des größten Teils des Jahres.

Planen Sie Ihren Höhepunkt in den Sommermonaten, wenn Sie möchten. So siehst du am Strand am besten aus. Plane, deinen Körper auszuruhen und, ja, vielleicht in den Wintermonaten ein wenig zu schrumpfen, um dich auf den großen Schub des nächsten Frühlings vorzubereiten.

Dieser Zyklus ist ein realistischer Plan für lebenslange Ziele der Bodybuilding-Fitness. Sie können Jahr für Jahr nicht ständig Muskeln aufbauen. Du wirst nur so groß werden, egal was du tust.

Hör auf, deinen Kopf gegen die Wand zu schlagen. Geh mit dem Fluss. Verwenden Sie mit Bedacht intensive Bodybuilding-Workouts. Trainiere schlau und plane.

Sieh dir das Video an: Jim Morrison – Die letzten Tage einer Legende

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg