💪🥇Raw Essen und Fettabbau - Fitness Angela Salvagno & Fitness News

Ginseng für Energie und Muskelwachstum

Eine aktuelle Studie kam zu dem Schluss, dass Lebensmitteletiketten den Kaloriengehalt von gekochten oder verarbeiteten Lebensmitteln im Vergleich zu Rohkost deutlich unterschätzten. Der Energiegehalt von Lebensmitteln basiert typischerweise auf einer akzeptierten Berechnung der Kalorien in ungekochten und unverarbeiteten Nahrungsmitteln. Das Erhitzen oder Verarbeiten des Essens wird die vorhandenen Kalorien signifikant erhöhen, aber die meisten Lebensmitteletiketten basieren den Energiegehalt auf Berechnungen von Rohkost.

Menschen, die sich auf diese Werte verlassen, verrechnen ihre Energieaufnahme falsch, was natürlich zu Fettabbau führen kann. Um zu bleiben oder mager zu werden, sollten alle verarbeiteten Lebensmittel zugunsten von Vollwertkost vermieden werden, egal ob sie gekocht oder roh sind.

Unabhängig davon, ob es Ihr Ziel ist, Fett zu verlieren, Muskeln aufzubauen oder einfach ein gesundes Leben zu führen, die Vermeidung von verarbeiteten Lebensmitteln in der Regel und die Konzentration auf Rohkost ist die beste Methode, um all dies zu erreichen. Wenn es sich bei der Option um ein verpacktes und verarbeitetes "Lebensmittel" oder ein rohes Lebensmittel handelt, ist die Entscheidung schmerzhaft klar, von welchem ​​Körper Ihr Körper am meisten profitieren wird.

Glückliches Heben!

Sieh dir das Video an: Ginseng Präparate – was ist gut für was

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg