Kann HMB Muskeln aufbauen und Fett verbrennen? - Fitness Angela Salvagno & Fitness Nachrichten

FitnessVolt.com spricht mit IFBB Figur Wendy Fortino

Dieser Artikel wird der erste einer neuen Serie sein, die ich beginnen werde, wo ich viele der verschiedenen Ergänzungen auf dem Markt betrachten werde, um zu versuchen zu bestimmen, welche Ergänzungen Ihr Geld wert sein können und welche scheinen zu sein Abfall. Ich möchte Sie daran erinnern, dass ich in der Vergangenheit über einige Ergänzungen geschrieben habe, sowohl Beta-Alanin als auch Kreatin. Meine Position hat sich bei keinem dieser großartigen Ergänzungen geändert, also sind das zwei, die ich nicht wieder abdecken werde. Die erste Ergänzung, die ich abdecken werde, ist Beta-Hydroxy-Beta-Methylbutyrat, besser bekannt als HMB.

Ich muss zugeben, dass ich dieses Supplement zuerst zur Recherche ausgewählt habe, weil ich persönlich nicht viel darüber wusste, aber gute Dinge gehört habe, also dachte ich, dass dies eine gute Gelegenheit wäre, mir etwas beizubringen und die erlernten Informationen zu präsentieren. HMB ist ein Leucin-abgeleiteter Metabolit, der im menschlichen Körper synthetisiert wird. Es wird als eine ergogene Hilfe im Allgemeinen verwendet, um entweder Muskelhypertrophie zu fördern oder die Trainingsleistung zu verbessern, insbesondere wenn versucht wird, Muskelmasse während einer Schneidphase zu behalten, in der ein kalorisches Defizit vorliegt. Es wird angenommen, dass es den Prozess der Regeneration von Muskelgewebe nach den schädlichen Auswirkungen des Widerstandstrainings beschleunigt.

Es gibt zwei verschiedene Formen von HMB. Die kommerziellere Form, die den meisten Leuten bekannt ist, ist die monohydratisierte Calciumsalzversion (HMB-CA), die im Allgemeinen eine Kapsel ist, und es gibt eine neuere Version, die eine freie Säureversion (HMB-FA) ist, die mit a assoziiert ist Gel und soll Plasmaabsorption und -retention erhöhen. Von dem, was ich sehen kann, hat HMB-CA eher eine chronische Wirkung, während HMB-FA eher eine akute Wirkung hat, obwohl beide Formen sowohl chronische als auch akute Wirkungen haben.

Frühe Untersuchungen an HMB-CA zeigten, dass man erst nach etwa 2 Wochen mit den Auswirkungen davon beginnt und dass die Kreatinkinase-Spiegel bis zum 3rd Trainingswoche. (1) Geringere Kreatinkinase-Spiegel wären ein Marker für weniger Muskelschädigung. In neueren Untersuchungen von Wilson et al. (2013) 20 Männer mit Widerstandstraining nahmen an einem Training mit sehr hohem Volumenwiderstand teil, bei dem es um Kniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben ging. Die Ergebnisse zeigten, dass die Kreatinkinase-Spiegel in der Placebo-Gruppe um 329% erhöht waren, verglichen mit 104% in der HMB-FA-Gruppe. Die HMB-FA-Gruppe hatte auch einen niedrigeren Grad des wahrgenommenen Erholungsstatus und einen niedrigeren Muskel-Protein-Abbau. Sie kamen zu dem Schluss, dass HMB-PA trainierten Sportlern helfen kann, die Zunahme von Muskelschaden zu verringern und ihnen zu helfen, während eines hochvolumigen, muskelschädigenden Widerstandstrainings trainiert zu werden. (2)

HMB kann eine gute Ergänzung sein, um zu helfen, Fett zu verlieren und möglicherweise zu helfen, magere Körpermasse in den Personen beizubehalten, die in einem Kaloriendefizit arbeiten. In einer neueren Studie über weibliche Judo-Athleten, deren Kalorien drei Tage lang eingeschränkt waren, waren das Körpergewicht und der Körperfettanteil bei denjenigen, die HMB-CA konsumierten, im Vergleich zur Kontrollgruppe signifikant verringert. Die HMB-CA-Gruppe hatte auch eine höhere Spitzenleistung als die Kontrollgruppe. Die schlanke Körpermasse unterschied sich jedoch nicht. (3) Sicherlich sollten längere Levels getestet werden, aber es könnte zeigen, dass HMB Ihnen nicht nur helfen kann, Fett zu verlieren, sondern auch dazu beiträgt, Muskeln bei einem Kaloriendefizit zu halten.

Ein weiterer möglicher starker Fall für die Verwendung von HMB könnte in einer Überreichungszeit liegen. Die im Journal of the International Society of Sport Nutrition veröffentlichte Studie nahm die trainierten Probanden auf und führte sie zu einem 12-wöchigen Widerstandstrainingsprogramm, das entweder HMB-FA, HMB-FA plus ATP oder ein Placebo einnahm. Sie führten sie durch 3 Phasen: ein 8-wöchiges periodisiertes Programm gefolgt von 2 Wochen eines Überreichzyklus und schließlich 2 Wochen mit abnehmendem Volumen und Häufigkeit. Während des Übergreifzyklus ging die Kraft in der Placebogruppe um 4,5% zurück, was zu erwarten ist, wenn man zu weit kommt. Die HMB-FA-Gruppe verzeichnete in diesem Zeitraum jedoch nur einen Rückgang von 0,5% und stieg in der HMB-FA + ATP-Gruppe sogar um 1,2%. (4)

Die Sicherheit von HMB wurde untersucht und derzeit scheint es sicher zu sein. (5, 6) Es scheint keine kurzfristigen Nebenwirkungen zu geben, über die man sich kurzfristig Sorgen machen müsste, obwohl längerfristige Studien durchgeführt werden müssten. Bedenken Sie auch, dass HMB-FA noch relativ neu auf dem Markt ist.

Die Empfehlung, wenn Sie HMB nehmen möchten, wäre 3 Gramm 60-120 Minuten vor dem Training zu nehmen, wenn Sie HMB-CA einnehmen, oder 30-60 Minuten vor dem Training, wenn Sie HMB-FA einnehmen. Um die Effekte zu maximieren, sollten Sie für mindestens 2 Wochen auf HMB sein. Es gibt einen starken Fall, dass HMB für diejenigen nützlich ist, die sich in einem Schneidezyklus befinden oder für diejenigen, die eine Überreichweite haben. Abgesehen von diesen Szenarien weiß ich jedoch nicht, dass es für andere einen großen Nutzen bringt, als für diejenigen, die nicht geschult sind. Ich bin aber nicht darauf eingegangen, weil ich weiß, dass keiner von euch das richtig liest? Selbst wenn du es warst, brauchst du sicherlich keine Ergänzungen, um Gewinne zu machen, du bist auf der Suche nach Anfängergewinnen!

Kann Beta-Alanin mehr Muskeln aufbauen?

Kreatin Timing, Laden und Radfahren

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg