💪🥇Natürliches Bodybuilding mit JC - Fitness Angela Salvagno & Fitness News

Fetter Verlust und rohe Nahrungsmittel

JC Astorina

Willkommen zum ersten Teil von Natural Bodybuilding mit JC! Es wurde viel darüber nachgedacht, wie ich mein Debüt machen würde. Ich möchte nicht hier sitzen und ziellos einen generischen Trainingsplan, eine Ergänzungsstrategie oder eine schnelle Diät machen. Sie können das in fast jedem Muskelmag bekommen, das Sie von der Zahnstange ziehen. Ich möchte Ihnen mehr bieten, mit etwas, das Sie tatsächlich nutzen können. Ich denke, es ist nur passend, dass wir diese Reise mit einer Diskussion über Brosience beginnen.

Das ist groß Bro, aber ist es Wissenschaft?

Wir haben alle den Begriff Broscience gehört. Aber was genau ist es? "Brosience" bezieht sich auf Informationen, die ohne unterstützenden Verdienst weitergegeben werden, als eine tatsächliche Wahrheit – oft basierend auf persönlichen Erfahrungen oder Hörensagen. Oder, wie es im so beliebten Urban Dictionary heißt: "… die vorherrschende Argumentationsweise in Bodybuilding-Kreisen, wo die anekdotischen Berichte über aufgebockte Kerle als glaubwürdiger angesehen werden als wissenschaftliche Forschung."

Wir haben es alle schon einmal gesehen. Das mickrige Kind von 130 Pfund im Fitnessstudio trainiert seine Freunde, spuckt Unsinn und Unwahrheiten über das Innenleben des menschlichen Körpers aus und ist der beste Weg, Testosteron und Wachstumshormon freizusetzen. Die ganze Zeit unterrichtet er sie über Trainingsmanöver, die einer Kombination von Folter-Taktiken von Saw und einer Jillian Michaels DVD ähneln.

Das Sprichwort, Wissen ist Macht, hat nie mehr richtig geklingelt. Das obige Szenario erhält man, wenn man nicht bereit ist, sich mit der Macht des Wissens zu bewaffnen. Wir sind eine Welt der Bequemlichkeit, die an die Fähigkeit gewöhnt ist, zu haben, was wir wollen, wann wir es wollen, und zwar sofort. Abkürzungen, Cliffs Notes, Sofort-Kaufen, Digital-Copy, 1-Stunden-Foto, Drive-Thru … es scheint nur logisch, dass wir möchten, dass diese Bequemlichkeit auch auf die schwierigeren Aspekte unseres Lebens angewendet wird – zum Beispiel auf das Sein Gesund und Fit. Zu ziehen, was wir von einer Zeitschrift, einer Website, einem Werbespot oder einem Fitnessstudenten hören wollen, ist das geistige Äquivalent, zu McDonalds zu gehen und das Fischfilet und eine Diät-Cola als gesunde Alternative zu bestellen.

Der Schlüssel zur Vermeidung einer Broscience Fallstricke ist es, alle Ratschläge und Informationen mit einem Körnchen Salz zu nehmen. Sie können die Quelle der Information bewundern und respektieren, aber das bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Information korrekt ist. Erinnere dich, jeder ist anders und JEDER KÖRPER ist anders. Was für einen funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für einen anderen. Du wirst die folgende Aussage viel von mir hören, also empfehle ich dir, es aufzuschreiben, es auf deinen Körper zu tätowieren oder es auf ein T-Shirt zu drucken:

Korrelation ist nicht gleich Kausalität!

Korrelation = der Grad, zu dem zwei oder mehr Attribute eine Tendenz zeigen, zusammen zu variieren. Oder, einfacher gesagt, ein Wort, um die gegenseitige Beziehung zwischen zwei Dingen zu beschreiben.

Kausalität = der Akt des Hervorbringens oder Produzierens / das Verhältnis von Ursache zu Wirkung.

Also, was ich hier sage, wenn Sie eine Variable zu Ihrem Training hinzufügen oder ändern, und Sie sehen Ergebnisse (sei es gut oder schlecht), können Sie diese Ergebnisse nicht notwendigerweise der geänderten Variablen zuordnen. Wie können Sie also abschätzen, ob das, was Sie tun, tatsächlich die beabsichtigten Ergebnisse verursacht? FORSCHUNG! Vermutlich hat jemand bereits Blut, Schweiß und Tränen in richtig durchgeführte Forschung investiert, um Ihre Theorie zu beweisen oder zu widerlegen. Diese Ergebnisse werden zweifellos irgendwo veröffentlicht werden – stellen Sie nur sicher, dass Sie von glaubwürdigen Seiten ziehen. Fall in Punkt, gefunden auf Wikipedia:

Hier sind einige Schritte, um Sie auf dem Laufenden zu halten:

1. Wenn dich etwas interessiert oder sogar zu gut klingt, um wahr zu sein, recherchiere es. Erhalten Sie eine gut abgerundete Ansicht von, was Sie erforschen, indem Sie zuerst die WISSENSCHAFT hinter dem Anspruch lesen. Wählen Sie Ihre Quelle mit Bedacht – lesen Sie wissenschaftliche Studien. Es gibt viele Ressourcen für wissenschaftliche Artikel wie PubMed.

2. Recherchiere einzelne Inhaltsstoffe eines Produkts. Finde heraus, warum es dort ist und ob es sich sogar als effektiv erwiesen hat. Überprüfen Sie die Dosierung und Gebrauchsanweisung.

3. Studieren Sie die Ernährung und den menschlichen Körper. Erfahren Sie mehr über die grundlegenden Prozesse, die Wachstum in Bewegung setzen. Lernen Sie zum Beispiel, wann und warum ein Körper katabolisch vs. anabol ist. Machen Sie sich mit dem glykämischen Index vertraut, und wie funktioniert der Blutzucker?

4. Niemals davon ausgehen, dass das, was für eine Person funktioniert hat, für Sie funktioniert. Genetik spielt auch eine Rolle in den Dingen.

Es gibt endlos unterschiedliche Meinungen zu jedem möglichen Thema in der Welt des Bodybuildings. Von Zeitschriftenartikeln, voreingenommenen Studien, Ergänzungskampagnen und wissenschaftlichen Quellen, sind Sie darauf vorbereitet, verletzlich und empfänglich für alles zu sein, was Ihnen vorgeworfen werden kann.

Also, bevor Sie diese Tasche von Skittles nach dem Training essen, schlucken Sie diesen "natürlichen" Test-Booster oder beginnen Sie eine "6-Pack in 3 Wochen!" Diät, halten Sie sich einfach auf dem Laufenden. Es spart Ihnen Zeit, Geld und vor allem Ihre Gesundheit!

Glückliches Heben!

Sieh dir das Video an: Vegane Ernährung – Prof. Dr. Leitzmann über Omega 3, Fette, Fisch & Kokosöl #3 [VEGAN]

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg