💪🥇Die Bauchmuskeln sind enorm synergistisch miteinander, dh bei den motorischen Bewegungen des Rumpfes interagieren sie normalerweise miteinander und nicht nur die Wirkung ist auf die Rolle eines einzelnen Muskels zurückzuführen. Durch die Wahl der richtigen Übungen können wir dem einen oder anderen Bereich mehr Gewicht ...

Arbeitsauftrag des Abdomen

Die Bauchmuskeln Sie sind enorm Synergisten sie, das heißt, in dem Kofferraum Motor Aktionen selbst, die oft miteinander in Wechselwirkung treten und nicht nur die Aktion auf die Rolle eines Muskels durch.

Durch die Wahl der richtigen Übungen können wir dem einen oder anderen Bereich mehr Gewicht geben, oder einem Muskel mehr als einem anderen, aber wir werden niemals in der Lage sein, einen bestimmten muskulösen Bauch zu isolieren.

Das zDas obere Ona des M. rectus abdominis ist am synergistischstendas heißt, es greift immer dann ein, wenn wir den Bauchbereich bearbeiten, im Gegenteil, der Unterbauch, es sieht sehr wenig verlangt aus.

Nach diesen Schlussfolgerungen ist es logisch, dass wir anfangen, für diejenigen Bereiche zu arbeiten, die am wenigsten funktionieren oder eingreifen, und den letzten Teil am meisten verlassen Synergisten, die immer präsent sein werden.

Zu Beginn der Trainingseinheit sollten wir mehr Gewicht auf den unteren Bereich legen und wenn wir andere Übungen wählen, geben wir dem oberen Bereich mehr Aufmerksamkeit.

Wenn wir das Gegenteil tun und mit Übungen für den oberen Bereich starten, wenn wir versuchen, den Rest der Muskulatur der oberen einzubeziehen erschöpft sein wird und nicht in der Lage sein, seine Funktion der Fixierung und Stabilisierung durchzuführen, die Technik ausüben wird davon betroffen sein und wir werden die Arbeit nicht im gewünschten Muskel lokalisieren, sondern übertragen Bemühungen und Überladungen zu anderen Kofferraumbereichen wie z lumbaler oder zervikaler Bereich, die zu Verletzungen führen können.

Dennoch und Vielfalt der Ausbildung an, einen Tag Ihre Routine Bauch (zB alle 3 Trainingseinheiten) kann die Reihenfolge der Übungen ändern, dies werden Sie überraschen.

Der Arbeitsauftrag sollte dann der folgende sein:

  • 1) Unterer Bereich des Enddarms.
  • 2) Obliques
  • 3) Oberer Bereich des Enddarms.
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

daeletfifrhriditmsnlnoplroruskslsrsvukvicsbg